Telefon

036 81 / 30 97 44

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag 16.00 - 24.00 Uhr
Freitag 16.00 - 01.00 Uhr
Samstag 17.00 - 01.00 Uhr
Sonntag Ruhetag

Vorbestellung & Tischreservierung

Wir empfehlen eine telefonische
Vorbestellung.

AKTUELLE INFORMATIONEN

01.10.2019
The Sarah Smith Band (Kanada)

Nachdem Sarah Smith mit ihrer Band schon mehrere Male sehr erfolgreich durch Europa getourt ist, kommt die Rock - Lady mit ihrer Band im September/Oktober erneut nach Europa und so auch nach Deutschland inden Gambrinus!. Im Gepäck hat sie ihr Album „11“, produziert von Juno-Gewinner Kevin Doyle. Das Album enthält 17 neue Songs mit ehrlichen Texten und einer unvergleichlichen Stimme. „11“ folgt Sarahs früheren Full-Length-CDs Stronger „Now“ (2012) und „The Journey“ (2014). Das Album hat neuen, interessanten Sound, bedingt durch die Verwendung von Instrumenten wie Horn, Cello und Steel Drum. Als erfahrene Straßenkämpferin, die durch einen vollen Tournee- Plan zurück in die Zeit mit ihrer kanadischen Rockband „The Joys“ versetzt wird, fühlt sich Sarah immer mehr auf der Bühne zu Hause. So gibt sie fast 300 Konzerte im Jahr, hauptsächlich in Kanada, den USA und Europa. Dabei teilte sie schon die Bühne mit Künstlern wie Melissa Etheridge, Sass Jordan, Emm Gryner, Craig Cardiff, Joel Plaskett, David Wilcox und vielen anderen. Sarah wurde während ihrer Karriere für viele Preise nominiert und hat auch viele gewonnen. Mit ihrem Video zu „Into the Light“, das von Stacy Poulos inszeniert und in Kalifornien gedreht wurde, gewann sie sowohl den „Telly Award 2016 „als auch den „Akademia Music Award 2016“ für das Beste Video in der Kategorie Pop/Rock. 2015 gewann sie den „Toronto Independent Music Award“, den „Best Rock Artist“ bei den „London Music Awards“ und den „Best Rock Artist“ bei den „Jack Richardson Music Awards“. Musik von ihrer CD „The Journey“ wurde in Filmen und im TV gespielt. einschließlich „CBCs Cracked“ und dem Film „Anatomie einer Liebe“. Regie führt die renomierte Regisseurin Marina Rice Bader aus L.A.

...

15.10.2019
The Vagrants (Australien)

Unabhängigkeit, dieses Wort beschreibt The Vagrants am besten. Wenn man sich ihre ersten drei CDs anhört, fällt es einem schwer, die Band eindeutig zu kategorisieren. Die letzte Platte ist schon eindeutiger: The Vagrants spielen ROCK, so wie er sein sollte. Ohne modischen Schnickschnack, um irgendwelchen Trends hinterherzurennen. Einfach nur, großartigen, echten, klassischen Rock. Alles mit einer energiegeladenen Frontfrau. Dazu kommt sehr komplexe Gitarrenarbeit, die jedoch jederzeit „einfach“ klingt, eingehende Bass-Riffs und ein Schlagzeug, das ordentlich Gas gibt. Steve Iorios hervorragend komponierte Stücke thematisieren teilweise Ernstes, teilweise aber auch Witziges. The Vagrants machen süchtig. Bei ihren Konzerten bleibt kein T-Shirt trocken. Renates Rockröhre sucht ihresgleichen. Die Erde wackelt, Knochen knirschen, eine Herde Kängerus rennt stampfend durch das Wohnzimmer. Seit 18 Jahren sind The Vagrants alljährlich auf Tour – wer sie noch nicht live erlebt habt, ist selbst Schuld, wenn er gute Musik verpasst hat!

...

FEIERN & GENIESSEN

Feiern Sie Ihr Fest bei uns oder in Ihren Räumlichkeiten, wir kümmern uns um alles.


Sektempfang oder Cocktail- bar, Speisen und Getränke, Menü oder Buffet, Kaffee- tafel und Mitternachtssnack.


Wir arrangieren gerne Feste, sprechen Sie mit uns.

WEG ZU UNS

Neundorfer Straße 5, 98527 Suhl


Biegen Sie von der Dr.-Th.-Neubauer-Str.
(Ecke Supermarkt) in die Senfte ab. Fahren Sie die nächste rechts in die Neundorfer Straße.

© GAMBRINUS 2011 | KONTAKT | IMPRESSUM

Kontaktformular